banner-lieferung banner-rabatt banner-rückgaberechtSSL-Sicherheit                                

Zum Warenkorb

0 Artikel | 0,00€

HeaderCart

Ethanol Brenner

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Ethanol Kamine bringen Atmosphäre in das Wohnzimmer. Sie sind sauber, sicher und umweltfreundlich. Mit einem Ethanol Kamin kommt Behaglichkeit in den Raum.

Ethanol Brenner - moderne Kamine für anspruchsvolle Menschen

Ein Kamin ist seit jeher das Symbol von Behaglichkeit. Moderne Kamine mit Bioethanol Brenner sind nicht nur edel und formschön, sondern auch sicher und sauber. Der Brennstoff erzeugt ein schönes Flammenbild und verbrennt nahezu ohne Rückstände. Es gibt weder eine Belästigung durch Rauch, noch durch Ruß oder Staub. Ein moderner Kamin wertet den gesamten Raum auf.

Kamine gehören zu den ältesten Feuerstätten überhaupt. Seit jeher übten die Reflexe der tanzenden Flammen eine große Faszination auf Jung und Alt aus. An kalten, dunklen Abenden versammelte man sich gern am heimischen Herd.

Der Ethanol Brenner als wesentlicher Bestandteil eines modernen Kamins

Klassische Kamine mit Holz oder Kohle als Brennstoff waren einst weit verbreitet. Inzwischen wurden sie jedoch längst durch effizientere Heizsysteme abgelöst, die das Haus besser und günstiger erwärmen und ein angenehmes Wohnklima schaffen. Trotzdem verbreiten Kamine bis heute noch das Image von Häuslichkeit und Gemütlichkeit. Das liegt in erster Linie am offenen Feuer, das seit Jahrtausenden Sicherheit, Wärme und Schutz versprach. Moderne Kamine mit Ethanol Brenner oder Bioethanol Brenner knüpfen an diese Tradition an.

Allerdings haben die Hersteller die Nachteile des klassischen Kamins weitgehend eliminiert. Dadurch wird ein Kamin mit Bioethanol Brenner zum Blickfang in jedem Raum, ohne dass von ihm Brandgefahr oder Verschmutzung ausgeht. Obwohl der Ethanol Brenner keine festen Brennstoffe verwendet, ist das Flammenbild sehr ansprechend und natürlich. Der Brennstoff im Bioethanol Brenner wird aus nachwachsenden Rohstoffen produziert und belastet bei der Verbrennung die Umwelt nicht, da als Rückstand lediglich Kohlendioxid und Wasser entstehen. Moderne Kamine werden in den verschiedensten Ausführungen angeboten. Zum Sortiment zählen Tischkamine, Standgeräte und Kamine, die an der Wand montiert werden.

Welche Vorteile bietet ein moderner Kamin?

Sowohl der Ethanol Brenner als auch der Bioethanol Brenner sind mit einer Brennkammer aus Edelstahl ausgestattet. Sie ist nicht nur korrosionsbeständig, sondern auch leicht zu reinigen. Da bei der Verbrennung weder giftige Gase noch Rauch entstehen, ist weder ein Rauchabzug noch die Genehmigung des Schornsteinfegers zur Inbetriebnahme erforderlich. Trotzdem vermittelt er durch das Spiel der Flammen das Gefühl eines klassischen Kamins. Dadurch bringt er stilvolles Ambiente in Wohnzimmer aber auch Restaurants und Hotelhallen.

Zur Verarbeitung werden hochwertige Materialien wie Edelstahl , Aluminium und Sicherheitsglas verwendet. Da auch beim Ethanol Brenner und Bioethanol Brenner offenes Feuer verwendet wird, empfiehlt es sich, Stand- und Tischkamine gegen Umkippen oder Umwerfen durch Kinder oder Haustiere zu sichern. Bei Installation und Betrieb unbedingt die Anleitung des Herstellers beachten. Insbesondere sollte man niemals Brennstoff nachfüllen, wenn der Kamin in Betrieb ist, da sonst ein Unglück geschehen kann.