banner-lieferung banner-rabatt banner-rückgaberechtSSL-Sicherheit                                

Zum Warenkorb

0 Artikel | 0,00€

HeaderCart

Ein gesundes Raumklima wirkt sich positiv auf das Befinden von Menschen und Haustieren aus. Ein Luftbefeuchter für den Kamin schafft die ideale Raumluft in Wohnräumen.

Trockene Luft - der Luftbefeuchter schafft Abhilfe

Viele Menschen klagen vor allem in der Heizperiode über zu trockene Luft in Wohnräumen. Diesem Problem kann mit geeigneten Raumluftbefeuchtern entgegengewirkt werden. Mit dem höheren Feuchtigkeitsgehalt der Luft steigt auch die Qualität des Raumklimas. Dekorative Modelle für den Kamin bieten nicht nur eine hohe Funktionalität, sie werden auch zum Blickfang jeden Raumes.

Luftbefeuchter

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Der optimale Feuchtigkeitsgehalt der Luft liegt zwischen 30 und 50%. Dieser Anteil kann in geheizten Räumen ohne zusätzliche Befeuchtung nicht gehalten werden. Die Folgen sind Reizungen der Augen, Nase und Atemwege von Menschen und Tieren, die sich regelmäßig in einem Raum mit trockener Luft aufhalten. Auch das Mobiliar und Zimmerpflanzen können Schaden nehmen.

Der Kamin - idealer Platz für einen Luftbefeuchter

Die Befeuchtung der Raumluft ist in beheizten Räumen ein wichtiger Aspekt zur Erhaltung der Gesundheit. Trockene Luft verursacht Schleimhautreizungen und begünstigt das Eindringen von Viren und Bakterien in den Organismus.
Nicht selten kommt es folglich zu schwereren Erkrankungen der Atemwege. In Räumen mit Möbeln aus Holz ist die befeuchtete Luft besonders wichtig. Das Holz braucht Feuchtigkeit und saugt diese aus der Luft auf. Ist keine Luftfeuchte mehr vorhanden, beginnt das Material spröde und brüchig zu werden.

Schon im Laufe einer einzigen Heizperiode können bereits Schäden auf dem oft teuren Mobiliar auftreten. Viele Zimmerpflanzen kommen ohne Feuchtigkeit nicht aus und lassen in trockener Luft schon nach einigen Stunden die Blätter hängen. Auch Haustiere leiden unter einer zu trockenen Luft und reagieren mit denselben Symptomen wie Menschen. Die Befeuchtung der Luft ist also ein wichtiges Kriterium, um ein gesundes Raumklima zu schaffen.
Raumluftbefeuchter geben die Feuchtigkeit langsam an die Luft ab und sorgen für die optimale Befeuchtung der Luft. Ein idealer Platz für die Luftbefeuchter ist der Kamin, wo die natürliche Wärme für die Verdampfung der Flüssigkeit sorgt.

Dekorativ und funktionell

Raumluftbefeuchter für den Kamin bieten eine hohe Funktionalität. Das Wasser in den Gefäßen verdampft gleichmäßig und schafft mit der angenehmen Wärme des Kamins ein Raumklima zum Wohlfühlen. Die Flüssigkeit kann je nach Bedarf unkompliziert nachgefüllt oder mit Duftölen versehen werden. So werden nicht nur der Feuchtigkeitsgehalt der Luft gesteigert, sondern auch angenehme Gerüche verbreitet.

Die verschiedenen Modelle, wie zum Beispiel Gefäße aus Keramik oder Edelstahl, lassen sich zudem einfach sauber halten. Empfohlen wird eine einmal wöchentliche gründliche Reinigung. Die gefürchtete Verkeimung der Flüssigkeit wird mit ein Paar Handgriffen verhindert. Die Luftbefeuchter für den Kamin setzen aber auch optische Akzente.
Extravagante Modelle dienen als edle Dekoelemente und ergänzen jeden Einrichtungsstil. Ob schlicht elegant oder in Form eines urigen Teekessels erhalten Luftbefeuchter für den Kamin in jeder Form und Farbe das angenehme Raumklima.